Lieblings-Shops Teil 2: ARKTIS

Nachdem ich im letzten Teil Cyberport vorgestellt habe, ist nun Arktis an der Reihe. Beide Online-Händler haben sich das Thema Apple ganz groß auf die Fahnen geschrieben.

Doch während Cyberport sich eher an Business- und Power-User wendet (unterschiedliche Logins und Preis-Anzeigen mit/ohne MwSt., Sortiment, Services etc.), erscheint Arktis auf den ersten Blick den Endverbraucher anzusprechen.

Arktis

Arktis ist ebenfalls ein Online-Store für den digitalen Lifestyle und IT-Ausstattungen mit Sitz im beschaulichen Münsterland.

Mich beeindruckt vor allem die riesige Auswahl an Zubehör und Gadgets, vor allem für iPhone, iPad und co. Offenbar hat Arktis mit einigen Herstellern exklusive Vertriebsverträge für den Deutschen Markt. So konnte ich z.B. ausser bei Amazon (wo ich nicht mehr einkaufe), nirgends sonst einen Händler finden für den Joby GripTight GorillaPod Stand, das beste Stativ für Handys mit eingebauter Kamera: